Kosmetisch-medizinisches Peeling

Fruchsäurepeeling – keine Ausfallzeit

auch in Kombination mit einer Ultraschallbehandlung

Peeling Fotopng

Das Fruchtsäurepeeling ist eine medizinisch – ästhetische Behandlungsmethode zur Verbesserung des Erscheinungsbildes Ihrer Haut. Fruchtsäuren werden im Allgemeinen aus pflanzlichen Lebensmitteln wie zum Beispiel Zuckerrohr, Mandeln, Weintrauben, Äpfeln, Zitronen, Orangen gewonnen. Dadurch wird die Haut oberflächlich zart geschält und wirkt nach einem Fruchtsäurepeeling spürbar glatter, reiner und feiner. Sie erscheint frischer, jünger und gleichmäßiger.
Die Fruchtsäurebehandlung ist in der Regel eine sanfte Methode, die sehr gut im Alltag durchgeführt werden kann und kaum einschränkt. Die Behandlung dauert etwa ½ Stunde. Danach kann eine milde Rötung auftreten, die meist innerhalb von wenigen Stunden abklingt. 

Wenn man nur einen Frischekick erzielen will,

Peeling Foto 1png

reicht ein Termin. Denn die Haut wir sofort frischer und knackiger.
Um die Hautqualität sichtbar zu verbessern, reichen normalerweise etwa 6-8 Fruchtsäure-Behandlungen (Kur) aus. Man führt das Fruchtsäurepeeling in ein- bis zweiwöchigem Abstand durch. 

Nach Beendung der Kur, kann die Fruchtsäurebehandlung alle 3 – 4 Wochen wiederholt werden. 

Im Anschluss an die Fruchtsäurebehandlung empfiehlt sich eine Ultraschallbehandlung mit Einschleusen von hochwertigen Präparaten mit vernetzter Hyaluronsäure und nach Bedarf konzentrierter Wirkstoffampullen mit bestimmten Wirkungsspektren (z.B. Gewebestraffung) durchgeführt. Die Ultraschallbehandlung ermöglicht ein tieferes Einschleusen der Wirkstoffprodukte in die Haut. Ebenfalls bewirkt sie eine Gewebestraffung mit Lifting Effekt.

Was ist zu beachten:

Es gibt keine Ausfallzeiten, aber Solarium oder Sauna sollte man während der Kur meiden. Man ist viel sonnenempfindlicher und neigt eher zu Pigmentstörungen. Hier rate ich wirklich, Lichtschutzfaktor 50 zu verwenden, wenn man in die Sonne geht. Daher empfiehlt sich eine Kur in den eher „lichtarmen“ Monaten, d.h. zwischen September und Mai. Einzelne Frischekick-Behandlungen sind während des ganzen Jahres möglich.

Bei empfindlicher und nicht an Vitamin A (Vitamin A ist der wichtigeste Baustein für eine gesunde Haut) gewöhnte Haut können unter Umständen für einige Stunden (selten auch für 1 - 2 Tage) leichte Rötungen, Brennen, Juckreiz oder Hautirritationen (Pickel) auftreten. Daher sind Vitamin A-Feuchtigkeitsprodukte in Kombination mit weiteren Inhaltstoffen (Vitamine C, E......, Anti Aging....) vor und nach der Behandlung empfehlenswert. In meinem Kosmetikstudio verwende ich u.a. Environ-Produkte. Environ verwendet hochdosierte Vitamine für die Hautpflege. Durch ein gestuftes System mit steigender Dosierung ist eine effiziente Pflege mit Vitaminen möglich.

Kosten:
1 Peelingbehandlung (ca. 30 Min.): 115.—
6 Peelingbehandlungen: 621.—

1 Peelingbehandlung mit Ultraschall (max. 1Std.): 175.—
6 Peelingbehandlungen mit Ultraschall: 970.—